Erfurt: Riesen-Bauprojekt am Petersberg – es ist erst der Anfang

Der erste Schritt bei dem großen Bauprojekt am Petersberg in Erfurt ist getan.
Der erste Schritt bei dem großen Bauprojekt am Petersberg in Erfurt ist getan.
Foto: IMAGO / Karina Hessland; Stadt Erfurt

Da tut sich was in Erfurt! Und das nicht zu knapp: Am Petersberg nimmt die Mauerkronenbrücke erste Formen an.

Am Mittwoch wurde das erste Segment der neuen Brücke in Erfurt eingehoben. Am Ende soll sie mehr als 100 Meter messen. Bis dahin wird es allerdings noch einige Wochen dauern.

Erfurt: Neue Brücke bekommt erstes Segment

Eigentlich hätte die Mauerkronenbrücke in Erfurt schon pünktlich zum Buga-Auftakt eine der neuen Attraktionen in Erfurt werden sollen. Doch es kam anders. Die Brücke ist ein Teil des geplanten Bastionskronenpfades, dessen Planung für hitzige Diskussionen sorgte.

------------------

Das ist die Stadt Erfurt:

  • wurde 724 erstmals urkundlich erwähnt
  • Landeshauptstadt von Thüringen, mit 214.000 Einwohnern auch die größte Stadt
  • Sehenswürdigkeiten: Krämerbrücke und Erfurter Dom
  • Oberbürgermeister ist Andreas Bausewein (SPD)

------------------

Umweltschützer wehrten sich gegen das Fällen von Baumen am Petersberg, eine Initiative sowie Verbände hatten sogar gegen das Bauprojekt geklagt – und vom Verwaltungsgericht Weimar Recht bekommen. Die Stadt durfte die Bäume nicht fällen und musste einen Großteil des Pfads, mit dessen Arbeiten bereits im Mai 2020 begonnen hatten, umplanen.

Streit sorgte für Verzögerungen

Die Mauerkronenbrücke betraf das ebenfalls. Durch die Neuberechnung der Statik verzögerte sich der Baubeginn weiter. Doch am Mittwoch folgte endlich ein wichtiger Meilenstein.

Ein Kran hievte das erste Stahlelement der Brücke ein. 31 Meter lang – und unfassbare 45 Tonnen schwer. Bis zur Fertigstellung werden noch drei weitere Segmente und eine Plattform eingehoben. Auf mehr als 100 Meter wird sich die Brücke dann erstrecken und auf 13,5 Metern über die Straße verlaufen. Das Gesamtgewicht: 130 Tonnen.

------------------

Mehr aus Erfurt:

Erfurt: Neuer Laden eröffnet – doch er bleibt nur für kurze Zeit

Erfurt: Brutaler Angriff in Straßenbahn – jetzt stellen sich die Tatverdächtigen

Erfurt: Polizisten bändigen Randalierer – nur drei Stunden später müssen sie erneut wegen ihm ausrücken

------------------

Bis du über die Brücke gehen und die spektakuläre Aussicht genießen kannst, wird es allerdings noch einige Wochen dauern. Die Mauerkronenbrücke wird voraussichtlich im Herbst fertiggestellt. Die Brücke verbindet die Bastion Martin erstmals nach dem Bau der Lauentorstraße vor rund 100 Jahren wieder mit der Festungsanlage. (dav)