Erfurt: Autofreier Sonntag – HIER kommst du nicht mehr durch

In Erfurt wird dazu aufgerufen, das Auto am Sonntag stehenzulassen.
In Erfurt wird dazu aufgerufen, das Auto am Sonntag stehenzulassen.
Foto: IMAGO / Karina Hessland

Erfurt. Achtung Autofahrer! Wer am Sonntag in Erfurt unterwegs ist, muss sich auf so manche Sperrung einstellen. Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche 16. bis 22. September veranstaltet das Umwelt- und Naturschutzamt einen autofreien Sonntag.

Dafür wird es in Erfurt an so mancher Stelle kein Durchkommen für Autofahrer geben. Ganz im Sinne des Mottotages werden die Erfurter dazu aufgerufen, an diesem Tag ihres Autos stehenzulassen und sich dem Thema Mobilität der Zukunft zu widmen.

Erfurt: Sperrung am Juri-Gagarin-Ring

Im Rahmen des autofreien Sonntags soll es deshalb zwischen 8 und 20 Uhr zur Sperrung des Juri-Gagarin-Ring kommen. Zwischen Hospitalplatz und Franckestraße ist dort am Sonntag kein Durchkommen.

Stattdessen können Interessierte auf dem gesperrten Abschnitt zwischen 10 und 16 Uhr diverse Aktivitäten ausprobieren und neue Mobilitätskonzepte kennenlernen. So gibt es beispielsweise eine Lastenrad-Show, eine Fahrraddemo sowie einen Infobus der Evag und zahlreiche andere Stände.

---------------------------

Das ist die Stadt Erfurt:

  • wurde 724 erstmals urkundlich erwähnt
  • Landeshauptstadt von Thüringen, mit 214.000 Einwohnern auch die größte Stadt
  • Sehenswürdigkeiten: Krämerbrücke und Erfurter Dom
  • Oberbürgermeister ist Andreas Bausewein (SPD)

---------------------------

Erfurt: Zahlreiche Veranstaltungen in der Stadt

Noch bis zum 22. September finden außerdem in der ganzen Stadt verteilt weitere Aktionen zur Europäischem Mobilitätswoche statt. So können sich Kinder am Montag (20.9.) ab 11 Uhr beispielsweise auf der Rollerbahn an der Thüringenhalle Inlineskates, Rollschuhe, Einräder oder Longboards schnappen und auf der Bahn ihre Runden drehen.

Radliebhaber oder solche, die es vielleicht noch werden wollen, haben am Mittwoch (22.9.) zwischen 8 und 13 Uhr die Möglichkeit an einer gemeinsamen Fahrradtour zur Fuchsfarm teilzunehmen. Organisiert wird der Ausflug von der TGS Roter Berg.

---------------------------

Mehr News aus Erfurt:

---------------------------

Wenn du mehr über das Programm zur Europäischen Mobilitätswoche in Erfurt erfahren möchtest, kannst du dich >>>hier informieren. (cm)