Zoo Erfurt: Großer Andrang vor Eingang – Besucher müssen enttäuscht nach Hause! SO reagiert jetzt der Zoo

Vor dem Zoo Erfurt bildete sich eine riesige Schlange. (Archivbild)
Vor dem Zoo Erfurt bildete sich eine riesige Schlange. (Archivbild)
Foto: IMAGO / Karina Hessland

Erfurt. Vor dem Erfurter Zoo herrschte vor Kurzem ein riesen Andrang. Doch leider gab es am Ende viele enttäuschte Gesichter.

Am Sonntag wollten dutzende Familien den Nachmittag im Zoo Erfurt verbringen und konnten es nicht. Jetzt hat sich der Zoo zu Wort gemeldet.

Zoo Erfurt: Am Eingang gab es viele enttäuschte Gesichter

Kurz vor den Herbstferien hatten Familien in Thüringen rund 105.000 sogenannte Familienkarten abgeholt. Mit diesen Gutscheinheften hatten die Familien die Möglichkeit, Gutscheine in Freizeit- und Familieneinrichtungen einzulösen.

Gültig war das Heft genau bis zum 14. November. Wahrscheinlich aus genau diesem Grund wollten viele Erfurter die Gelegenheit noch einmal nutzen, um dem Zoo einen Besuch abzustatten.

------------------

Das ist der Zoo Erfurt:

  • Thüringer Zoopark Erfurt, liegt im Norden Erfurts
  • größter zoologischer Garten Thüringens
  • 63 Hektar große Fläche
  • wurde 1959 eröffnet
  • dort leben 133 Tierarten und rund 1000 Tiere
  • im August 2020 wurde zum ersten Mal in der Geschichte des Zoos ein Elefantenbaby geboren

-------------------

Mehrere Medien berichteten über den Andrang vor der Zookasse. Dort heißt es auch, dass, obwohl die Schlange noch scheinbar unendlich lang war, die Zookasse pünktlich um 15.30 Uhr schloss.

Möglich war es auch, mit der Familienkarte einen Gutschein oder eine Jahreskarte vergünstigt zu bekommen. In den sozialen Medien hält sich das Mitleid mit den Wartenden in Grenzen.

Man hätte ja auch schon früher oder an einem anderen Tag kommen können und die Mitarbeiter hätten doch auch ein Recht auf Feierabend, heißt es da.

------------------

Mehr aus Erfurt:

------------------

So reagiert der Zoo Erfurt auf den Besucheransturm

In einem Bericht des MDR fordert ein Mitglied vom „Verband kinderreicher Familien“, dass „betroffene Zoobesucher ihre Gutscheine noch nachträglich nutzen können“. Der Zoo solle darüber noch informiert werden.

Der Zoo Erfurt selbst hatte sich noch am Montag zu dem Vorfall gemeldet und erklärt, dass die Familienkarte noch bis zum 20. November exklusiv nur im Zoo in Erfurt eingelöst werden könne.

Gutscheinheft schenkt jedem Kind 50 Euro

Das Gutscheinheft hatte einen Wert von 50 Euro je Kind. So sollte den Kindern, die während der Corona-Pandemie so viel entbehren mussten, eine Freude gemacht werden.

Schon im Vorfeld hatte es Ärger um die Familienkarte gegeben. Ursprünglich war der Start bereits mit dem Beginn der Sommerferien geplant gewesen. (mw/dpa)

Mehr News aus Thüringen: Im Kreis Nordhausen hat ein Kleintransporter Feuer gefangen und eine meterhohe Rausäule hinterlassen. Alle Infos findest du hier >>>.