Nordhausen: Mann bedroht Jugendliche mit Axt – dann schlägt er zu!

Ein Mann ist in Thüringen mit einer Axt auf eine Jugendliche losgegangen. (Symbolbild)
Ein Mann ist in Thüringen mit einer Axt auf eine Jugendliche losgegangen. (Symbolbild)
Foto: Imago/Reichwein

Nordhausen. In Nordhausen ist eine 17-Jährige von einem Mann mit einer Axt bedroht worden. Als ihre Freundin ihr helfen wollte, schlug der Mann mit der Axt zu.

Die Nordhäuser Polizei war am Dienstagabend in Nordhausen im Großeinsatz.

Axt-Angriff in Nordhausen: 19-Jährige im Gesicht verletzt

Ein 40-Jähriger bedrohte in einem Imbiss in der Reichsstraße eine 17-Jährige mit einer Axt. Als deren 19 Jahre alte Freundin einschritt, verletzte der Mann sie mit der Axt im Gesicht.

Er flüchtete schließlich. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen, in die auch die Bundespolizei mit eingebunden war, führten wenig später zur Festnahme des alkoholisierten 40-Jährigen und seiner Begleiterin.

+++ Thüringen: Junge (8) will Mountainbike fahren – jetzt ist er schwer verletzt +++

Mann hatte zuvor schon einen schweren Unfall gebaut

Bei ihm fanden die Beamten einen Autoschlüssel, bei seiner Freundin einen Fahrzeugspiegel. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Mann und seine Begleiterin kurz vor dem Angriff mit der Axt mit ihrem Auto von der Straße abgekommen waren.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Mühlhausen: Lkw stürzt Böschung hinab – Straße stundenlang gesperrt

ZDF in Thüringen: Stadt offenbart ihr düsteres Geheimnis

AfD: Björn Höcke spricht über Landolf Ladig – DAS hat jetzt Folgen

-------------------------------------

Infolge dessen stießen sie gegen einen Mast und ein Gebäude der Wasserwirtschaft. Sie ließen das Auto, an dem gestohlene Kennzeichen angebracht waren, zurück und flüchteten.

>>> Thüringen: Mann geht in den Hühnerstall – damit hätte er nicht gerechnet

Frau mit Baby gefährdet

Vor dem Unfall hatten sie bereits eine Frau und ihren Säugling durch die Fahrweise in Gefahr gebracht. Die Ermittlungen dauern an. Der 40-Jährige befindet sich derzeit in Gewahrsam. (fb)