Thüringen: Horror-Unfall! Beifahrerin tot – Fahrer schwer verletzt

Foto: Fabian Peikow

Wetzdorf/Rauschwitz. Im Saale-Holzland-Kreis in Thüringen hat eine Frau bei einem fatalen Unfall ihr Leben verloren. Sie war Beifahrerin im Unfallauto.

Dessen Fahrer war am Dienstag gegen 17 Uhr auf der Landstraße zwischen Wetzdorf und Rauschwitz in Thüringen unterwegs, als das Unglück seinen Lauf nahm.

Thüringen: Mann stirbt bei schwerem Unfall

Urplötzlich verlor er die Kontrolle über seinen Seat – warum ist laut Polizei noch unklar. Das Auto geriet in einen Graben und überschlug sich dann mehrfach. Letztlich kam der völlig demolierte Seat auf einem Feld neben der Straße zum Stehen.

------------------

Mehr Themen:

------------------

Seine 21-jährige Beifahrerin wurde bei dem Unfall aus dem Fenster geschleudert und erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. Die Polizei vermutet, dass die junge Frau nicht angeschnallt war.

Der Seat-Fahrer wurde mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Für die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die Landstraße zwischen Wetzdorf und Rauschwitz in Thüringen rund drei Stunden voll gesperrt werden. Ein Gutachter soll jetzt die Ursache des tödlichen Unfalls klären. (ck)