Wetter in Thüringen: Am Wochenende wird's ungemütlich – auf das musst du dich einstellen

Wetter in Thüringen: Im Freistaat müssen sich die Menschen am Wochenende auf dunkle Wolken gefasst machen. (Symbolfoto)
Wetter in Thüringen: Im Freistaat müssen sich die Menschen am Wochenende auf dunkle Wolken gefasst machen. (Symbolfoto)
Foto: IMAGO / Eberhard Thonfeld

An sich sollte gerade Hochsommerstimmung im Freistaat herrschen. Doch irgendwie macht sich schon die Herbststimmung breit. Am Wochenende kommt es ganz dick für die Menschen in Thüringen.

Vor allem für den Sonntag hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) düstere Prognosen für Thüringen.

Wetter in Thüringen: Den Samstag können wir noch im Garten verbringen

Am Freitag bleibt das Wetter erstmal ähnlich wechselhaft wie den Rest der Woche. Die Temperaturen schwanken in den Höchstwerten zwischen 22 und 25 Grad. Oben in den Bergen könnte gerade so die 20 Grad Marke geknackt werden. Vereinzelt kann es zu Schauern kommen.

+++ Hund in Thüringen: Vierbeiner liegt friedlich im Garten – plötzlich attackiert ihn eine Spaziergängerin +++

Der Samstag ist dann erstmal noch versöhnlich und lädt vielleicht sogar zu einem gemütlichen Nachmittag im Garten ein. Es soll trocken bleiben, bei vielleicht ein paar Wolken, die die Sicht ein wenig trüben. Ein bisschen wärmer wird’s auch: Die Temperaruten klettern auf 24 bis 27 Grad.

Sonntags dunkle Wolken über dem Freistaat

Am Sonntag ziehen dann aber von Südwesten her dicke Wolken auf. Der DWD erwartet starke Gewitter mit viel Regen, Sturmböen und sogar Hagel.

Die Temperaturen bleiben dabei konstant. In der Spitze wird in Thüringen 27 Grad erwartet.

---------------------------

So entsteht eine Wettervorhersage

  • Rund 10.000 Bodenstationen, 7.000 Schiffe, 600 Ozean-Bojen, 500 Wetterradarstationen und etwa 3.000 Flugzeuge sorgen weltweit dafür, dass stündlich Wetterdaten erfasst werden.
  • Wettersatelliten bieten eine Überwachung aus dem All.
  • Meteorologen können so das Geschehen rund um die Erde beobachten.
  • Gemessen werden Parameter wie Lufttemperatur und -druck, Windrichtung und -geschwindigkeit oder Wolkenhöhe.
  • So sammeln sich pro Stunde etwa 25.000 Meldungen an.
  • Diese werden ausgewertet und übermittelt - so bleiben Wetterprognosen auf dem aktuellen Stand.

---------------------------

In der Nacht zum Montag kann es noch zu vereinzelten Gewittern im Freistaat kommen. Die Lage beruhigt sich aber wieder ein wenig. Dann haben wir aber wohl das Schlimmste hinter uns und der Himmel wird wieder klarer.

Nächste Woche kühler aber weitestgehend trocken

Anfang nächster Woche soll es dann wieder etwas trockener werden, allerdings wird es etwas kühler.

------------------------------

Mehr Themen:

Erfurt: Wohnung im Mehrfamilienhaus in Flammen – acht Verletzte

Jena: Mann besucht Stadt und findet seine große Liebe – 61 Jahre später will er sie wiedersehen

Bad Langensalza: Unglaublicher Fund! Mann entdeckt DAS in seinem Garten

Thüringen: Hitzige Debatte um Idee für ein neues Telefon-Alphabet – „B wie bescheuert!“

---------------------------

Mitte der Woche können die Thüringer froh sein, wenn das Thermometer über 25 Grad klettert. (bp)

Die Aussichten sind am Wochenende also eher durchwachsen. Immerhin am Samstag soll das Wetter aber ja passabel sein – vielleicht ja für einen kleinen Shopping-Trip? In Gera wird die Innenstadt wieder etwas belebter. Ein Geschäft, das jetzt aufgemacht hat, spaltet aber die Geister. Mehr dazu erfährst du >>>hier.