Sömmerda: Explosion hinter der Marktpassage! Unbekannte machen sich an Auto zu schaffen

Einsatz für die Feuerwehr in Sömmerda! (Symbolbild)
Einsatz für die Feuerwehr in Sömmerda! (Symbolbild)
Foto: IMAGO / Seeliger

Sömmerda. Schockmoment in Sömmerda!

Auf einem Parkplatz hinter der Marktpassage in Sömmerda hat es eine Sprengstoffexplosion gegeben. Unbekannte haben sich an einem Auto zu schaffen gemacht.

Sömmerda: Böller geht an Audi hoch

Der Vorfall ereignete sich am Montagabend gegen 19.45 Uhr. Unbekannte haben unter dem Heck eines Audis auf dem Parkplatz in der Straße „Am Bürgergarten“ einen Standböller gezündet.

Dadurch kam es laut Polizei zu einer Sprengstoffexplosion. Durch die Wucht wurde die Heckstoßstange des Autos komplett abgerissen. Herumfliegende Trümmerteile krachten auf die Frontpartie eines Fords, der daneben stand.

--------------------------------

Mehr aus Thüringen:

---------------------------------

An beiden Autos entstand ein erheblicher Schaden. Die Polizei geht von 8.000 Euro. Wenn du etwas gesehen hast und Hinweise zu den möglichen Tätern geben kannst, sollst du dich bei der Polizei Sömmerda melden: 03634/336-0.