Veröffentlicht inThüringen

Suhl: Wohnkomplex ohne Wärme! Hunderte Menschen müssen frieren

suhl rohrbruch
In Suhl ist eine wichtige Leitung geplatzt. Hunderte Menschen müssen frieren. Foto: NEWS5 / Ittig

Suhl. 

Auch das noch! Rohrbruch in Suhl!

Seit dem frühen Freitagmorgen müssen Hunderte Menschen in Suhl frieren.

Suhl: Wasserdampf-Leitung platzt!

An der Straße „Am Himmelreich“ ist eine Wasserdampf-Leitung geplatzt. Wohl wegen der Kälte.

+++ Erfurt: Tedi am Bahnhof macht dicht! DAS steckt dahinter +++

Die Leitung versorgt einen Wohnkomplex mit Wärme. Rund 100 Wohnungen sind betroffen.

———–

Mehr News aus Suhl:

———–

Derzeit ist die Wärme-Versorgung im gesamten Gebäude unterbrochen – bei einer Außentemperatur von minus 3 Grad…

Stadtwerke Suhl arbeiten an Lösung

Die Stadtwerke in Suhl arbeiten daran, das gebrochene Rohr zu reparieren. In der Zwischenzeit sollen Heizcontainer für die Bewohner vorbereitet werden. (ck)

Erst am Donnerstag hatte es in Erfurt probleme gegeben. Dort gab es zeitweise kein Trinkwasser mehr. (Hier alle Infos.)