Gotha: Heftiger Unfall! Feuerwehr muss Mann aus Auto retten

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

2018 gab es in Deutschland mehr als 300.000 Unfälle im Straßenverkehr ,bei denen Personen zu Schaden kamen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Beschreibung anzeigen

Gotha. Heftige Szenen zwischen Gotha und Trügleben!

Auf der Landstraße kam es zu einem heftigen Baum-Crash. Die Feuerwehr Gotha musste den Fahrer aus seinem demolierten Auto befreien.

Gotha: Verletzter Mann im Auto eingeklemmt

Die Einsatzkräfte des Landkreises Gotha rückten am Donnerstagmittag zu einem schweren Unfall aus. Ein Auto kam kurz nach dem Ortsausgang Trügleben aus unbekannten Gründen von der Straße ab. Dabei kollidierte es frontal mit einem Baum und blieb danach im Straßengraben liegen.

-----------------------

Erste Hilfe leisten – das kannst du tun!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

-----------------------

Als die Feuerwehr und der Rettungsdienst am Unfallort eintrafen, wurde die schwerverletzte Beifahrerin bereits durch Ersthelfer versorgt. Der Fahrer stecke in seinem Auto fest – war aber glücklicherweise nicht eingeklemmt.

Gotha: Mann über Heckklappe befreit

Bevor die Feuerwehr ihn aber retten konnte, mussten die Einsatzkräfte den Mann stabilisieren. Damit wurde die Verletzungsgefahr insbesondere an der Wirbelsäule minimiert.

Nach den Sicherheitsvorkehrungen konnte der Mann über die Heckklappe seines zerstörten Autos befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden.

-----------------------

Mehr Themen für dich:

-----------------------

Während der Rettungsmaßnahmen war die Straße zwischen Gotha und Trügleben für circa eine Stunde voll gesperrt. (mbe)

Und es hat schon wieder in der Nähe von Gotha gekracht: Auf der A4 hat sich ein Mazda bei einem Unfall überschlagen. Zwei Menschen wurden verletzt. Die Einzelheiten erfährst du >>>hier.