Veröffentlicht inThüringen

Thüringen: Mann crasht mit Auto in Hauswand! Und dann gleich noch mal! Und noch mal…

Irre Szenen in Kahla (Thüringen)!Immer wieder hat ein 26-jähriger Fahrer sein Auto wohl absichtlich gegen eine Hauswand gesetzt. Die Polizei Thüringen kann den Grund dafür nur vermuten.Thüringen: Irre Szenen! Ford donnert mehrfach gegen Hauswand Am Mittwochvormittag hatte ein Zeuge irre Szenen in der Rossstraße in Kahla beobachtet: Mehrere Male ist ein Ford gegen ein Tor […]

© IMAGO / aal.photo

Rettungsgasse

So bildest du sie richtig

Irre Szenen in Kahla (Thüringen)!

Immer wieder hat ein 26-jähriger Fahrer sein Auto wohl absichtlich gegen eine Hauswand gesetzt. Die Polizei Thüringen kann den Grund dafür nur vermuten.

Thüringen: Irre Szenen! Ford donnert mehrfach gegen Hauswand

Am Mittwochvormittag hatte ein Zeuge irre Szenen in der Rossstraße in Kahla beobachtet: Mehrere Male ist ein Ford gegen ein Tor und eine Hauswand gedonnert – und das offenbar mit voller Absicht. Daraufhin alarmierte der Beobachter direkt die Polizei.

Sofort rückten die Beamten aus und erwischten den 26-jährigen Fahrer in dem leicht demolierten Auto noch direkt am Unfallort. Außerdem ist den Polizisten bei der Unfallaufnahme aufgefallen, dass der Wagen scheinbar keine gültige Versicherung mehr hatte. Deshalb kassierte der Mann direkt mehrere Anzeigen.


Mehr aus Thüringen:


Blick auf Polizeiblaulicht
Irre Szenen in Thüringen; Mann setzt Auto mehrfach gegen eine fremde Hauswand. (Symbolbild) Foto: IMAGO / aal.photo

Den ganzen Fall konnten die Beamten aber nicht lösen: Der 26-Jährige wollte der Polizei Thüringen partout nicht verraten, warum er seinen Ford mehrfach gegen die Hauswand setzte.