Hund in Thüringen: Mann fährt mit seinem Vierbeiner zum Angeln – dann passiert das absolute Drama

Ein Mann und sein Hund wollten zum Angeln. Doch der Ausflug nahm kein gutes Ende! (Symbolbild)
Ein Mann und sein Hund wollten zum Angeln. Doch der Ausflug nahm kein gutes Ende! (Symbolbild)
Foto: imago images / ITAR-TASS

Erfurt. Eigentlich sollte es nur ein schöner Ausflug zum Angeln werden. Doch für einen Mann aus Thüringen und seinen Hund endete der Ausflug höchst aufregend.

Das hätte auch ganz böse ausgehen können!

Hund: Mann will mit seinem Vierbeiner zum Angeln – dann passiert DAS

Nach einem gemütlichen Angelabend wollte der 50-jährige Mann mit seinem Hund im Pkw nach Hause fahren. Es war schon spät geworden und der Mann hatte den Angelausflug scheinbar mit reichlich Alkohol genossen, wie die Polizei berichtet.

+++ Wetter in Thüringen: Unwetter drohen – Wetterdienst warnt vor DIESEN Gefahren +++

Auf dem Nachhauseweg passierte es dann: Zwischen Mittelhausen und Kühnhausen nahm der Mann offenbar die falsche Abfahrt – und landete in einem See.

Gegen 1.45 Uhr meldeten sich mehrere Angler, die den Vorfall beobachtet hatte, bei der Polizei.

Der Mann konnte sich und seinen kleinen Hund jedoch eigenständig aus dem Pkw retten und zum Ufer schwimmen. Dort saß er dann, bis die Polizei zum See kam. Bei ihm wurden stattliche 2,35 Promille festgestellt.

-------------------

Mehr Themen:

-------------------

Auto im See versenkt

Von seinem Auto war nichts mehr zu sehen, als die Polizei eintraf. Mit Hilfe der Feuerwehr, die den Bereich ausleuchtete und ein Boot einsetzte, konnte der Pkw jedoch lokalisiert werden. Er liegt etwa 15 Meter vom Ufer entfernt in einer Tiefe von 3 Metern.

+++ Thüringen: Mädchen (8) will über die Straße zu ihrer Mutter laufen – dann passiert ein furchtbares Unglück +++

Da das Ufer in diesem Bereich stark abfällt und sich in der Nähe kein weiterer Zugang zum Wasser befindet, konnte der Pkw zunächst nicht geborgen werden. Mit Hilfe von Polizeitauchern und schwerem technischen Gerät wird am Montag versucht, das Fahrzeug aus dem See zu holen. (fno)