„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Überraschung im JTK! Sie ist wieder da

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Fans können sich freuen, denn SIE kommt zurück!
„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Fans können sich freuen, denn SIE kommt zurück!
Foto: ARD / Jens Ulrich Koch

Erfurt. Bei den „jungen Ärzten“ von „In aller Freundschaft“ gibt es im neuen Jahr ein Wiedersehen mit einer alten Bekannten!

In Folge 244 „Trübe Sinne“ kommt SIE zurück ins Johannes-Thal-Klinikum. „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Fans kennen sie noch aus früheren Staffeln...

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: SIE kommt zurück!

Es ist die dritte Folge im neuen Jahr: In der Folge am 21.Januar wollen Dr. Leyla Sherbaz und Assistenzarzt Mikko Rantala der blinden Patientin Valentina Grebe ihr Augenlicht dank eines Mikrochips zurückgeben. Doch plötzlich steht der spektakulären Augen-OP die Bürokratie im Weg.

+++ „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Darauf haben Fans sehnsüchtig gewartet! „Der Hammer!“ +++

Doch dann bekommen Leyla und Mikko unerwartete Hilfe. Von niemand Geringerem als Dr. Matteo Moreau – und eben noch jemand anderem...

-----------------------------------

Mehr von den „jungen Ärzten“:

-----------------------------------

Wiedersehen mit Dr....

Dr. Elly Winter kommt zurück ins JTK! Winter war Assistenzärztin, ehemalige Krankenschwester sowie ehemalige OP-Schwester am Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt.

Schauspielerin Juliane Fisch spielte Elly Winter in Staffel 1 und 2, von Folge 21 bis 44. In Folge 42 erhält Winter den Doktorgrad und geht schließlich in Folge 44 in die USA. Im Gegensatz zu einigen ihrer Kollegen verstand sie sich ganz gut mit dem etwas grummeligen Dr. Moreau, der sie beim gemeinsamen Forschungsprojekt unterstützt.

+++ „In aller Freundschaft“-Dreharbeiten für Staffel 24 starten im Frühjahr 2021 – DAS erwartet die Fans +++

Dann gibt es die nächste Folge

Wie lange Dr. Winter in Erfurt bleiben wird, das hat der Sender aber noch nicht verraten. Die nächste Folge von den „jungen Ärzten“ gibt es bereits am 7. Januar um 18.50 Uhr im Ersten. (fno)