„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Fans völlig am Ende – „Heule hier Rotz und Wasser“

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte: Die Trauer im JTK ist groß. Auch die Fans sind zu tiefst bestürzt...
„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte: Die Trauer im JTK ist groß. Auch die Fans sind zu tiefst bestürzt...
Foto: Screenshot/ARD

Erfurt. Die Trauer über den Tod von Assistenzarzt Tom Zondek sitzt tief bei den „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Fans. Eine Woche ist seither vergangen, doch die erste Folge ohne Tom reißt die Wunden wieder auf.

Viele „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Fans sind nach der Folge völlig aufgelöst. „Ich heule hier Rotz und Wasser“, schreibt eine Zuschauerin. Sie ist nicht die einzige...

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Fans nach Folge aufgelöst – „Geheult wie ein Schlosshund“

Harte Zeiten stehen an im Johannes-Thal-Klinikum: Die Beerdigung von Tom Zondek steht bevor, alle Kollegen sind traurig – wird es je wieder zurück zum „normalen Klinikalltag“ gehen?

+++ „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Nach Ausstieg von Tilman Pörzgen – So hart hat sein Kollege mit der Situation zu kämpfen +++

Die Folge „Schweren Herzens“ verlangte auch den Fans einiges ab. Viele sind noch immer geschockt über den plötzlichen und völlig unerwarteten Ausstieg von Schauspieler Tilman Pörzgen aus der Serie – von der Art und Weise, wie das geschieht, ganz zu schweigen.

In einer Fan-Gruppe tauschen sich die Zuschauer aus. Die Reaktionen sind eindeutig:

  • „Sehr traurig, aber von allen sehr gut gespielt“
  • „Schon ziemlich traurig.... mir liefen auch die Tränen. Wirklich von allen sehr gut gespielt“
  • „Ich habe geheult wie ein Schlosshund“
  • „Es war sehr traurig, ich fand den Schluss gut, als sich alle an Tom erinnerten“
  • „Es ist alles so traurig, obwohl es nur ein Film ist und alles nur Schauspieler sind und ihre Rollen spielen, spielen sie alle ihre Rollen verdammt gut“

------------------------------------

Mehr von den „jungen Ärzten“:

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Schock-Moment für alle Fans! Hier stirbt Tom Zondek

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Fans nach Serientod noch immer total geschockt – „dachte, ich hatte nen schlechten Traum“

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Dieses Foto sollte eigentlich niemand sehen – Fans sind begeistert

------------------------------------

Nächste Folge erst im nächsten Jahr

„Eine gelungene Folge, in der neben den Darstellern – wo man fast annehmen muss, dass sie wirklich sooo traurig sind und nicht nur spielen, was ja auch berechtigt ist, schließlich hat Tillmann die Crew verlassen – auch der Zuschauer in die Trauer mit einsteigen muss“, bilanziert ein Fan.

+++ „In aller Freundschaft“: Trailer zur Weihnachtsfolge ist da! „So hat die Sachsenklinik noch nie Weihnachten gefeiert“ +++

Und leider müssen sich die Fans noch bis ins neue Jahr gedulden, um zu erfahren, wie es weitergeht im JTK. Die nächste Folge „Ausweg“ kommt erst am 7. Januar ins Fernsehen. Bis dahin verabschieden sich die „jungen Ärzte“ erstmal in eine kleine Weihnachtspause. (fno)