Buga Erfurt: Die Hollywood-Buchstaben sind da – und bekommen direkt ihr Fett weg

Erfurt: Die aufgestellten Hollywood-Buchstaben sorgen für ordentlich Gesprächsstoff.
Erfurt: Die aufgestellten Hollywood-Buchstaben sorgen für ordentlich Gesprächsstoff.
Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bodo Schackow

Erfurt. Noch gut einen Monat, dann oll's losgehen: Die Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt will öffnen. Wenn die Corona-Pandemie den Planern nicht noch einen Strich durch die Rechnung macht.

Rechtzeitig zum geplanten Buga-Start sind jetzt die „Hollywood-Buchstaben“ am Petersberg, der neben dem Egapark ja Hauptstandort ist, auch schon da. Auf ihnen ist in fett geschrieben: „Erfurt“.

Doch der Hollwood-Schriftzug vor der Bastion Leonhard bekommt direkt sein Fett weg.

Erfurt: Stadt erntet Kritik für Hollywood-Buchstaben

Die Stadt Erfurt erhofft sich vom Hollwood-Schriftzug, dass er zum beliebten Fotomotiv wird.

+++ Erfurt: Großeinsatz am Krankenhaus! Frau macht beunruhigende Entdeckung +++

Währenddessen werden die sechs Buchstaben im Internet heiß diskutiert. In einer Facebook-Gruppe ist eine rege Diskussion entbrannt.

Ein User schreibt: „Mir suggeriert der Schriftzug, dass sich Erfurt hinter diesen Mauern befindet - falscher Ort schon deshalb. Dazu noch dieser Turm mit den brachialen Durchbrüchen in die Mauerkrone, der Neubau auf der Zitadelle, Rutschen und und und - tut mir leid - ich finde es entsetzlich, weil nichts davon Bezug zur großen Geschichte des Berges als Kaiserpfalz, als Kloster mit Europäischer Bedeutung oder der herausragenden barocken Stadtfestung nimmt. Für mich hat es Züge von einem Disney Park 'Peters Mountain'“.

+++ Erfurt: Qualvolles Tiersterben an der Brücke – „Wie ich's vorausgesagt hab“ +++

Eine andere Userin schreibt: „Das Erfurter Rad aus Blumen hat mir besser gefallen... Da brauchte man keinen Schriftzug.“

--------------

Das ist die Stadt Erfurt:

  • wurde 724 erstmals urkundlich erwähnt
  • Landeshauptstadt von Thüringen
  • ist mit 214.000 Einwohnern auch die größte Stadt in Thüringen
  • Sehenswürdigkeiten: Krämerbrücke und Erfurter Dom
  • Oberbürgermeister ist Andreas Bausewein (SPD)

------------------

Ein weiterer Facebook-User macht schließlich auf einen anderen Aspekt aufmerksam: „Hoffentlich wird das nicht aus Kostengründen wieder nach der Buga für teuer Steuergeld zurückgebaut, wie so einige Bauten, die nur für diesen Corona-Sommer zur Corona-Buga stehen.“

Ein anderer User äußert sowohl negative als auch positive Kritik: „Endlich können behinderte oder gesundheitlich Benachteiligte über den Aufzug auf den Petersberg gelangen. Praktisch, schneller, gut. Das Erfurter Rad mit der Blumenrabatte am Hang gehört selbstverständlich mit dazu. Negative Kritik: So nüchtern, kalt, pragmatisch der Aufzug mit den Laufstegen aussieht, das ist wieder mal typisch deutsch. Da könnte man noch als Verkleidung Blumenampeln bzw. Blumenkästen für die Zeit der Buga zerstörungssicher anbringen. Da fehlt wahrscheinlich noch Geld oder 'Aaahhhch, Naja, Das brauchen wir doch nicht'.“

------------------

Mehr News aus Erfurt:

------------------

Zuspruch für Hollywood-Buchstaben in Erfurt

Es gibt aber auch Stimmen, die den Erfurter Hollywood-Buchstaben positiv gegenüberstehen. „So schlimm, wie es orakelt wurde - Zickzack -Weg - sieht es ja gar nicht aus! Und der Hollywood-Schriftzug hat genau die richtige Proportion. Jetzt noch den Rollrasen und die Bäume mit grün und das ganze macht Lust auf: 'Da will ich hin oder hoch!' Und das Erfurter Rad? Ich finde, das braucht es da nicht mehr, aber wäre auch nicht schlimm“, so ein User.

Und eine Userin sagt: „Ich finde es wunderschön! Historie gepaart mit Moderne! Wenn dann alles grünt und blüht... traumhaft!“ Wie die Hollywood-Buchstaben letztendlich bei den Buga-Besuchern ankommen werden, wird sich zeigen. Das Sommerfest soll vom 23. April bis 10. Oktober 2021 stattfinden – wenn's denn klappt...