Erfurt: Diese Buga-Anzeige sorgt für Rätsel – „Nicht wirklich Gedanken gemacht“

Buga Erfurt: Diese 10 Highlights solltest du nicht verpassen

Buga Erfurt: Diese 10 Highlights solltest du nicht verpassen

Die Buga in Erfurt startet. Diese Highlights lohnen einen Besuch.

Beschreibung anzeigen

Erfurt. Noch 78 Tage lang kann die Buga in Erfurt besucht werden. Seit April strömen Freunde der Natur nach Erfurt. Doch eine Anzeige sorgt für großes Rätselraten.

Bevor die Buga startete, wimmelte es nur so von Werbung in der Landeshauptstadt. Plakate machten auf den Start am 23. April aufmerksam.

Buga Erfurt: „Nicht wirklich Gedanken gemacht“

Auch eine Countdown-Uhr zeigte sekundengenau an, wann es denn endlich losgeht. Die steht auch immer noch am Hirschgarten. Darauf zu lesen: „Die Buga kommt, der Countdown läuft“. Eigentlich müsste sie auf null stehen, schließlich ist die Buga bereits in vollem Gange.

-----------

Das ist die Buga Erfurt:

  • die Bundesgartenschau findet vom 23. April bis 10. Oktober 2021 statt
  • Hauptausstellungsflächen sind der Egapark und der Petersberg mit der Zitadelle Petersberg
  • Einlass gibt es nur mit Anmeldung, Tickets nur online hier

--------------

Als ein Erfurter jedoch diese Woche daran vorbeiging, zeigte sie an, dass es nur noch 87 Tage bis zur Eröffnung sind. Er schreibt bei Facebook: „An dem aktuellen Bild siehst du, dass in der Stadtverwaltung wohl auch Baumann und Klausen tätig sind.“ Dazu ein zwinkernder Emoji.

Ein Mann kommentiert das Foto: „Da hat sich vorher nicht wirklich jemand Gedanken gemacht. Ein Leichtes wäre ja, es einfach richtig zu überkleben.“ Ein anderer hält es für eine „klassische Fehlspezifikation“.

+++ Flughafen Erfurt-Weimar: Flieger aus der Türkei landet – für einige Passagiere endet das mit einer bösen Überraschung +++

Wer nachrechnet, weiß: Die aktuellen Zahlen auf der Uhr zeigen an, wie lange die Buga in Erfurt schon läuft.

-------------

Mehr aus Erfurt:

Flughafen Erfurt-Weimar: Es geht wieder los – hierhin flog der erste Urlaubsflieger

Erfurt: Neuer Laden eröffnet – doch er bleibt nur für kurze Zeit

Erfurt: Riesen-Bauprojekt am Petersberg – es ist erst der Anfang

-------------

Thüringen24 hat bei den Buga-Verantwortlichen nachgefragt, ob die Beschriftung noch geändert wird. Antwort: „Es handelt sich um die Countdown-Uhr, die vor dem Start der Buga zum Einsatz kam. Die Beschriftung ist in Arbeit. Aber nicht so ganz einfach zu tauschen, da es sich nicht um eine äußere Beklebung handelt.“ (ldi)