Clueso will Werbung für neues Album machen: Doch DAS war so sicher nicht geplant

Am 1. Oktober kommt das neue Album von Clueso heraus.
Am 1. Oktober kommt das neue Album von Clueso heraus.
Foto: IMAGO / VIADATA; Christoph Koestlin (Montage: Thüringen24)

Fans von Clueso dürfen sich freuen. Am 1. Oktober erscheint das neunte Album des Sängers. Es heißt schlicht und einfach „Album“. Auf Instagram will er die dazugehörige Big Box für richtige Fans präsentieren. Doch etwas läuft anders als geplant.

„Hey Leute, ich wollte euch ein bisschen was über die Fanbox erzählen“, fängt Clueso an. Dann unterbricht er sich selbst: „Kann man die nicht unboxen? Gibt es die noch nicht, oder was?“

Clueso will Fan-Box präsentieren: Es läuft anders als geplant

Was „Unboxing“ ist? Dabei packt jemand ein Paket oder Box aus und präsentiert vor laufender Kamera einzeln die Dinge, die sich darin verbergen. Aus dem Off sagt eine Stimme nur: „Ne, leider noch nicht“.

Darauf Clueso: „Wird wohl noch produziert, was?“ Das war so wohl nicht geplant – oder vielleicht doch?

Der Sänger aus Erfurt hätte seinen Fans sehr gerne den Inhalt der Box präsentiert. Doch Clueso hat einen Plan B: „Könnte ich so eine 3D-Animation haben?“ Und die kriegt er.

-------------

Das ist Clueso:

  • am 9. April 1980 in Erfurt geboren
  • heißt eigentlich Thomas Hübner
  • deutscher Sänger, Rapper, Songwriter, Produzent und Autor
  • machte zunächst eine Ausbildung zum Friseur, bevor er sich für die Musik entschied
  • 2001 erschien sein erstes Album „Text und Ton“
  • mittlerweile hat er acht Alben veröffentlicht und sein eigenes Label
  • 2020 erschien mit „Andere Welt“ eine Kollaboration mit den Rappern Capital Bra und KC Rebell

-------------

Und zack: Plötzlich erscheint neben dem Kopf des 41-Jährigen das Cover seines Albums. In der Luft dreht Clueso die Grafik und die wirbelt quasi durch die Luft. Dabei handelt es sich um eine limitierte Fanbox.

„Es gibt sie nur einmal, dann ist sie raus“. Und was ist das Besondere daran? Neben der normalen CD sind folgende Dinge dabei:

  • Piano Album von Sascha Stiehler auf Vinyl
  • Fotobuch mit Fotografien von Christoph Koestlin
  • Poster von Clueso und Teddy Teclebran aus dem Flugmodus-Video
  • verschiedene Clueso-Sticker

+++ Janin Ullmann über ihre Vergangenheit mit Clueso: „Es war öfter mal die Polizei am Start“ +++

Für Fans wohl am interessantesten: Mit dabei ist eine Soundcheck-Karte, mit der der Käufer die Möglichkeit hat, bei der Clueso-Tour im Februar 2022 am Soundcheck teilzunehmen. Aber: Das Konzertticket selbst müssen die Fans natürlich separat kaufen.

-------------

Mehr zu Clueso:

Clueso erinnert Fans DARAN – plötzlich muss selbst der Musiker lachen

Clueso: Erfurter Sänger bringt Fans aus Thüringen zum Lachen – „Richtig geilo“

Clueso mit ehrlichen Worten: „Schwer für mich, da wieder rauszukommen“

-------------

Clueso verspicht: In Zukunft wird es ein richtiges Unboxing-Video geben. Die Big Box von „Album“ kostet etwa 60 Euro. (ldi)