Jena: Tabak-Diebe machen kurzen Prozess – und rammen ihr Auto in die Tankstelle hinein

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

2018 gab es in Deutschland mehr als 300.000 Unfälle im Straßenverkehr ,bei denen Personen zu Schaden kamen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Beschreibung anzeigen

Jena. Ein etwas anderer Einbruch in Jena...

In der Nacht zu Dienstag haben Tabak-Diebe eine Tankstelle in Jena überfallen und dabei einen Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursacht.

Jena: Diebe brechen in Tankstelle ein – und greifen dabei zu krasser Maßnahme

In Jena löste in der Nacht zu Dienstag plötzlich die Alarmanlage aus. Anwohnern bestätigten gegenüber Polizei, dass sowohl eine Sirene als auch ein optischer Alarm losgingen. Grund dafür war eine Einbruchsbande.

Sie hatten direkt vor der Türe der Tankstelle geparkt und versucht mit einem Brecheisen die Eingangspforten aufzuhebeln. Nach dem das nicht gelang, machten sie kurzen Prozess.

----------------------------------------

Das ist Jena:

  • seit 1236 ist Jena als Stadt urkundlich bekannt
  • zweitgrößte Stadt in Thüringen
  • weltweit bekannt durch das Zeiss-Mikroskop
  • die Friedrich-Schiller-Universität Jena wurde bereits 1558 gegründet
  • sie ist mit mehr als 16.000 Studierenden die größte Uni Thüringens

----------------------------------------

+++Jena: Jugendliche ziehen durch die Stadt – sie hinterlassen eine Spur der Verwüstung+++

Mit ihrem Auto rammten sie rückwärts in die Eingangstür rein und verschafften sich so Zugang zu der Tankstelle. Zielgerichtet gingen sie im Anschluss zur Tabaktheke und hebelten diese gewaltsam auf.

----------------------------------------

Mehr News aus Jena:

---------------------------------------

Zigaretten und Tabak im Wert von mehreren tausend Euro wurden schnell in mitgebrachten Transportboxen verstaut. Anschließend ergriffen die Einbrecher die Flucht über die Autobahn.

+++ Jena: Mysteriöse Blutspuren in der Stadt – Polizei steht vor einem Rätsel +++

Der Sachschaden des Einbruchs beläuft sich laut Polizei Jena auf etwa 20.000 Euro. Einen Großteil dürfte die zerstörte Eingangstüre ausmachen. (fs)