Jena: Nicht nur wegen 9-Euro-Ticket – Fahrgäste bleiben am Paradiesbahnhof stehen

Wissenswertes zum Neun-Euro-Ticket

Wissenswertes zum Neun-Euro-Ticket

Mit dem Neun-Euro-Ticket können Bahnfahrer ab sofort deutschlandweit den Nahverkehr nutzen. Die Fahrkarte ist im Juni, Juli und August verfügbar. Doch wie weit kommt man mit dem Ticket und was ist eigentlich erlaubt?

Beschreibung anzeigen

Jena. Stress im Paradies. Genauer gesagt, am Paradiesbahnhof in Jena.

Dort wurde einigen Passagieren der Einstieg in den Zug am Paradiesbahnhof in Jena verwehrt. Doch daran sind nicht nur das 9-Euro-Ticket und die vielen Fahrgäste schuld.

Jena: Fahrgäste werden am Paradiesbahnhof stehen gelassen

Die Sorgen waren schon vorher groß: Werden die Züge wegen des 9-Euro-Tickets stark überfüllt sein? Wie die „Ostthüringer Zeitung“ (OTZ) berichtet, ist genau dieser Fall jetzt am Paradiesbahnhof in Jena eingetreten. Teilweise konnten Fahrgäste hier nicht in die Züge einsteigen.

---------------------------------

Das ist die Stadt Jena:

  • zweitgrößte Stadt in Thüringen mit 111.343 Einwohnern
  • liegt an der Saale zwischen Muschelkalk und der Ilm-Saale-Platte
  • Sitz der Friedrich-Schiller-Universität, die 1558 gegründet wurde und die größte Uni in Thüringen ist
  • entwickelte sich ab 1874 zur Industriestadt
  • Sehenswürdigkeiten unter anderen: Saale, Zeiss-Planetarium, Leuchtenburg
  • Oberbürgermeister ist Thomas Nitzsche (FDP)

---------------------------------

+++ Jena: Fahrrad-Fahrer rollt den Berg hinunter – dann folgt ein riesiger Schock +++

Auf der Saalbahn liegt das aber nicht nur an dem 9-Euro-Ticket und damit einhergehendem Andrang im öffentlichen Nahverkehr. Auch die Weinmeile, die in der Region Saale-Unstrut stattfindet, ist verantwortlich für die überfüllten Züge.

+++ Jena: Angler entdeckt Bombe – dann muss alles ganz schnell gehen! +++

Strecke Jena – Leipzig ebenfalls ausgelastet

Wer in den Franken-Thüringen-Express am Paradiesbahnhof einsteigen wollte, hatte großes Pech. Die Ansage: „Zug ist voll besetzt. Kein Zustieg mehr möglich“, wie die Info-Tafel am Bahnsteig laut „OTZ“ anzeigte. Auch hier mussten einige Fahrgäste am Gleis stehen bleiben.

---------------------------------

Mehr Themen aus Jena:

---------------------------------

Was die Deutsche Bahn für deine Reise über Pfingsten empfiehlt und wieso die Zugbegleiter besonders gelobt werden, erfährst du bei der „Ostthüringer Zeitung“. (jko)