„Riverboat“ (MDR) gibt Gäste bekannt: Dieser Star lässt die Fans vor Glück ausflippen

Beim Riverboat im MDR werden wieder viele Gäste erwartet. (Archivbild)
Beim Riverboat im MDR werden wieder viele Gäste erwartet. (Archivbild)
Foto: MDR/KIRSTEN NIJHOF/MDR Mitteldeutscher Rundfunk/obs

Leipzig. Das „Riverboat“ schippert im MDR in die nächste Runde und hat neue Gäste an Bord.

Unter anderem sind Comedian Markus Maria Profitlich, Schauspielerin Cheryl Shepard und Bernd Nonnenmachen aus dem Bärenpark Worbis in Thüringen beim „Riverboat“ dabei.

„Riverboat“ im MDR holt einen Star an Bord, der Schiffe gewohnt ist

Doch ein Gast lässt die Herzen vieler Fans viel höher schlagen als alle anderen zusammen.

„Riverboat“ bekommt nämlich einen echten Kapitän zu Gast, der auch noch singen kann.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Hund in Thüringen: Zwei Vierbeiner sterben tragischen Tod – HIER treibt ein Tierhasser sein Unwesen

„Riverboat“-Moderatorin Kim Fisher postet Bild nach „Party“ – „Manche vertragen einfach nix“

„Riverboat“: Kim Fisher und Jörg Kachelmann kündigen Gäste an – dann wird es plötzlich emotional

„Miss Germany“ aus Thüringen verblüfft mit Aussage: „Aussehen spielt absolut keine Rolle“

-------------------------------------

Niemand geringeres als Florian Silbereisen nimmt Platz auf der Couch des Konkurrenz-Schiffes.

Fans flippen aus wegen ihrem „Floriiii“

Normalerweise ist er im ZDF beim „Traumschiff“ auf großer Fahrt oder schmettert gemeinsam mit Thomas Anders Schlagersongs. Eher selten lässt er sich in Talkshows blicken.

>>> Corona in Thüringen: Das ist der aktuelle Stand!

Gerade deswegen finden die Fans den Besuch von ihrem „Flori“ im „Riverboat“ ganz besonders toll.

  • „Super, ich freu mich auf Flori“
  • „Freue mich besonders auf Silbereisen“
  • „War mit Herrn Silbereisen an Bord, als er seine Rolle das erste Mal spielte. Der Mann ist so natürlich und toll“
  • „Florian, juchuuuu“

Andere sind von der Besetzung der Sessel dieses Mal gar nicht begeistert und würden sich lieber andere Gäste wünschen.

Doch dafür haben die anderen Fans einen guten Rat: „Wem es nicht passt: Es gibt mehrere Knöpfe bei der Fernbedienung. Umschalten oder aus!“ (fb)