Thüringen: Brand in Weida vernichtet Wohnhaus – drei Menschen werden verletzt

Mitten in Weida (Kreis Greiz) ist aus bislang unbekannter Ursache ein Wohn- und Geschäftshaus in Brand geraten.
Mitten in Weida (Kreis Greiz) ist aus bislang unbekannter Ursache ein Wohn- und Geschäftshaus in Brand geraten.
Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Bodo Schackow
  • Direkt am Markt in Weida brennt ein Haus.
  • Auch für Nachbargebäude wird es gefährlich.
  • Zwei Menschen erleiden Rauchgasvergiftungen.

Weida. Dicker Rauch über der Altstadt von Weida in Thüringen.

Am Dienstagmorgen ist am Markt von Weida in Thüringen ein Großbrand ausgebrochen. Die Feuerwehr war den ganzen Tag im Einsatz.

Thüringen: Feuer in Weida außer Kontrolle

Gegen 5.30 Uhr war das Feuer in einem Wohn- und Geschäftshaus aus noch ungeklärter Ursache ausgebrochen.

Das Feuer war lange Zeit nicht unter Kontrolle, teilte die Polizei Thüringen mit.

Flammen greifen auf Nachbarhaus über

Die Flammen griffen auf ein Nachbarhaus über. Die Feuerwehr konnte aber verhindern, dass sich das Feuer noch weiter ausbreitet.

Zehn Personen evakuiert, drei leicht Verletzte

Zehn Bewohner des Wohnhauses und eines angrenzenden Hauses wurden vorerst evakuiert. Eine Anwohnerin und zwei Feuerwehrleute wurden bei dem Einsatz leicht verletzt. Die Anwohnerin und ein Feuerwehrmann wurden mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht.

---------------------------

Mehr aus Thüringen:

----------------------------

Feuerwehr bittet Anwohner, Fenster und Türen geschlossen zu halten

Auch der Bereich um den Weidaer Markt wurde voll gesperrt. Die Ortsdurchfahrt Weida war im Bereich Geraer Straße gesperrt. Hinweisschilder wurden aufgestellt.

Anwohner wurden aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten sowie Lüftungen und Klimaanlagen abzuschalten. Zudem sollte wegen der starken Rauchentwicklung ein Atemschutz getragen werden

+++ Thüringen: Baracke in Flammen – Einsatzkräfte müssen Tiere vor dem Feuer retten +++

Brandursache bislang unklar

Die Löscharbeiten dauerten bis in den Abend.

+++ Thüringen: Vater und Sohn aus Mühlhausen sterben bei Horror-Unfall auf der A4 +++

Zur Brandursache in Weida in Thüringen ist aktuell noch nichts bekannt. (ms)