Rewe in Gera: Kundin rastet aus – als die Polizei auftaucht, wird es eklig

Eine Rewe-Kundin ist in Gera völlig ausgetickt. (Symbolbild)
Eine Rewe-Kundin ist in Gera völlig ausgetickt. (Symbolbild)
Foto: picture alliance / dpa | Rolf Vennenbernd

Gera. Unfassbarer Vorfall in einem Rewe in Gera!

Im Rewe-Markt in der August-Bebel-Straße in Gera ist eine Frau am Montagmorgen total durchgedreht.

Gera: Frau attackiert Polizei

Wie die Polizei berichtet, schlug sie auf eine Verkäuferin ein und bewarf sie mit verschiedenen Gegenständen. Die Mitarbeiterin wurde bei der Attacke leicht verletzt.

Dann stieß die Frau einen anderen Kunden mit ihrem Einkaufswagen. Anschließend machte sich die Randaliererin aus dem Staub. Sofort machte sich die Polizei Gera auf die Suche nach der Frau – und wurde offenbar fündig. Die 41-jährige Verdächtige war den Beamten bereits bekannt.

-------------

Mehr aus der Region:

-------------

Das Krasse: Die Frau spuckte den Beamten mitten ins Gesicht, als sie sie aufgriffen! Und, noch ein Vorwurf: Sie soll eine Kette geklaut haben.

+++ Thüringen: Kind (5) badet im eigenen Pool – es kommt zum tödlichen Unglück! +++

Gegen die 41-Jährige aus Gera wurden mehrere Anzeigen erstattet – auch und wegen der Attacke im Rewe. (ldi)