Thüringen: Frontalcrash in Kurve! Motorradfahrer stirbt

In Thüringen hat es einen tödlichen Motorradunfall gegeben. (Symbolbild)
In Thüringen hat es einen tödlichen Motorradunfall gegeben. (Symbolbild)
Foto: imago images/Imagebroker

Am Samstagnachmittag ist es zu einem folgeschweren Unfall auf der Straße zwischen Rausdorf und Großbockedra in Thüringen gekommen.

Dabei ist in Thüringen es zu einem Frontalcrash zwischen einem Auto und einem Motorrad in einer Kurve gekommen.

Tödlicher Unfall in Thüringen – Motorradfahrer stirbt

Der Motorradfahrer (55) hat den schweren Unfall nicht überlebt.

-----------------------------------------------------

• Mehr Themen:

-----------------------------------------------------

Der 55-jährige Motorradfahrer ist aufgrund seiner schweren Verletzungen noch am Unfallort verstorben.

-----------------------------------------------------

Erste Hilfe leisten – so kannst du richtig helfen!

  1. Bei einem Unfall die Unglücksstelle absichern.
  2. Den Notruf unter 112 oder 110 wählen.
  3. Ständig die lebenswichtigen Funktionen des Verletzten kontrollieren.
  4. Im Fall der Fälle: Wiederbelebung starten / Blutungen stillen.
  5. Stabile Seitenlage.
  6. Die Person mit einer Rettungsdecke wärmen. Dabei auch auf Wärme von unten achten.
  7. Psychische Betreuung: Mit der betroffenen Person sprechen, ihr über den Kopf streichen. Auch Bewusstlose spüren diese Fürsorge.

-----------------------------------------------------

Beiden Insassen des Wagens wurden leicht verletzt

Die beiden Insassen des Wagens sind leicht verletzt in das nächst gelegene Klinikum gebracht worden.

+++ Ilm-Kreis: Schlimmer Unfall einer Familie bei Campingplatz – vier Verletzte +++

Die Unfallursache ist noch nicht klar, die Ermittlungen dazu dauern noch an. (fb)