Thüringen: Wie vom Erdboden verschluckt – große Suchaktion nach Gleitschirmflieger

Thüringen: So schön ist das Bundesland

Thüringen: So schön ist das Bundesland

Beschreibung anzeigen

Drama um einen Paraglider in Thüringen und Hessen.

Ein Gleitschirmflieger ist am Dienstagabend an der Grenze zwischen Hessen und Thüringen abgestürzt, deshalb startete in beiden Bundesländern eine große Suchaktion.

Thüringen: Gleitschirmflieger abgestürzt – von ihm fehlt jede Spur

Wie die Polizei auf Anfrage von Thüringen24 bestätigte, ist der Gleitschirmflieger zuletzt in Wanfried gesichtet worden, danach fehlte vom ihm jede Spur. Der Mann ist wie vom Erdboden verschluckt.

Die Polizei Kassel startete zunächst eine Suchaktion in Hessen, alarmierte schließlich auch die Kollegen in Thüringen und bat sie bei der Suche um Mithilfe. Diese nahmen ihre Arbeit sofort auf.

-------------------------------------------

Das ist Thüringen:

  • ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland
  • die Hauptstadt ist Erfurt
  • gegründet wurde Thüringen am 1. Mai 1920
  • die Wiedergründung fand am 3. Oktober 1990 statt
  • seit dem 4. März 2020 ist Bodo Ramelow (Die Linke) amtierender Ministerpräsident

-------------------------------------------

Mit Hubschrauber und mehreren Streifenwagen suchte die Polizei nicht nur in Hessen, sondern auch im Unstrut-Hainich-Kreis in Thüringen stundenlang nach dem verschollenen Gleitschirmflieger.

---------------------------------------

Mehr News aus Thüringen:

---------------------------------------

Die großanlegte Suchaktion im waldreichen Gebiet blieb bislang erfolglos, von dem Paraglider fehlt weiterhin jede Spur. Aus welchen Gründen der Paraglider die Kontrolle über seinen Gleitschirm verlor, ist noch ungeklärt. Im Vordergrund steht die Suche nach dem Mann. (fs)