Thüringen: Freunde finden 17-Jährige bewusstlos im Graben – Lebensgefahr!

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

Wie verhalte ich mich richtig bei einem Unfall?

2018 gab es in Deutschland mehr als 300.000 Unfälle im Straßenverkehr ,bei denen Personen zu Schaden kamen. Wir zeigen, wie du dich verhalten solltest, wenn du Zeuge eines Unfalls wirst.

Beschreibung anzeigen

Westenfeld/Wolfmannshausen . Daumen drücken für eine Jugendliche aus Thüringen!

Die 17-Jährige hatte im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen einen schweren Unfall. Seitdem kämpft sie um ihr Leben.

Thüringen: Simson-Fahrerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Die Polizei sagt, dass die 17-Jährige am Dienstagabend gegen 21.30 Uhr mit ihrer Simson auf dem Weg von Westenfeld nach Wolfmannshausen unterwegs war.

Offenbar kam dann plötzlich ein Reh aus dem Gebüsch und lief mitten auf die Straße. Die Mopedfahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und kollidierte mit dem Reh.

----------------

Mehr Neues aus Thüringen:

----------------

Der Aufprall war so heftig, dass die junge Frau mit ihrer Simson in den Graben geschleudert wurde. Freunde fanden sie dort bewusstlos liegen.

+++ 9-Euro-Ticket in Thüringen: Danke, aber nein Danke! DESWEGEN sind die Menschen auch im Freistaat skeptisch +++

Thüringen: Rettungsteam bringt 17-Jährige ins Klinikum Meiningen

Die 17-Jährige wurde nach Angaben der Polizei Thüringen lebensgefährlich verletzt. Sie erlitt schwerste Kopfverletzungen. Ein Rettungsteam brachte sie nach einer Erstversorgung ins Klinikum nach Meiningen. (ck)

+++ Thüringen: Regierung will Riegel vorschieben – müssen sich Autofahrer bald einschränken? +++

Noch tragischer endete ein paar Stunden vorher ein Unfall auf der A71. Hier kam ein mann ums leben. (Details dazu hier.)