„In aller Freundschaft“: Fast in Vergessenheit geraten – kannst du dich noch an diese Aktion erinnern?

So sahen die „In aller Freundschaft“-Stars 2001 aus. Kannst du dich noch erinnern?
So sahen die „In aller Freundschaft“-Stars 2001 aus. Kannst du dich noch erinnern?
Foto: MDR

Erst im Oktober hat „In aller Freundschaft“ ein großes Jubiläum gefeiert. Seit 20 Jahren begeistert die Sendung bereits die Zuschauer. Klar kommen da auch Erinnerungen hoch.

So auch an eine Aktion, die vielleicht bei so manch einem Fan von „In aller Freundschaft“ schon in Vergessenheit geraten ist. Wie sieht es mit dir aus – kannst du dich noch daran erinnern?

„In aller Freundschaft“: Fast in Vergessenheit geraten

In einem Backstage-Video erinnerte sich Thomas Rühmann kürzlich an eine besondere Aktion. Er erzählte Schauspiel-Kollegin Annette Renneberg von der Pop-CD „Lieder helfen heilen“, die damals von den „In aller Freundschaft“-Stars persönlich eingesungen wurde.

Davon wusste die junge Kollegin noch nichts. Wo die CD abgeblieben sei, daran könne sich Thomas Rühmann inzwischen nicht mehr erinnern, er müsse sie offenbar verschenkt haben, rechtfertigte er sich. Jedoch konnte er sich noch an ein paar Liedzeilen entsinnen.

Auch einige Fans erinnerten sich an die Popsongs. Unter dem Video auf Facebook sammelten sich daher zahlreiche Kommentare. „Ach ja lang lang ist es her! Die Lieder sind schon etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich habe sie damals gehört“, schrieb eine Nutzerin.

+++ „In aller Freundschaft“: Nach Mega-Weihnachfolge – können sich Fans jetzt DARAUF freuen? +++

-----------------------------------------

Das ist „In aller Freundschaft“:

  • Läuft seit 1998 im ARD-Fernsehen
  • Erzählt die Geschichte des fiktiven Krankenhauses „Sachsenklinik“
  • Wurde 2014 mit dem Bambi ausgezeichnet
  • Bisher 23 Staffeln und über 900 Episoden ausgestrahlt
  • Drei weitere Staffeln bereits in Planung
  • Es gibt zwei weitere Ableger der Serie: „In aller Freundschaft“ – Die jungen Ärzte (2015) und „In aller Freundschaft“ – Die Krankenschwestern (2018)

-----------------------------------------

Einige der Fans besitzen die CD sogar noch. „Ich glaube, ich habe die CD und könnte sie euch, liebes Team, für Frau Renneberg zuschicken zum Anhören.“, so eine Nutzerin.

„In aller Freundschaft“: Fans erinnern sich noch genau

Obwohl die Lieder etwas ungewöhnlich seien, würden sie wohl immer noch gehört. Ein Fan verriet: „Ich höre tatsächlich in der letzten Zeit die Lieder "Gib nicht auf", "Ich mach dich gesund" und "Lieder helfen heilen - Ich finde die Lieder wirklich sehr schön und sie geben mir tatsächlich sehr viel Kraft.“

Eine andere Nutzerin hatte sogar noch einen heißen Tipp für alle, die jetzt Neugierig auf die Lieder sind: „Die CD ist auch bei Spotify zu finden“, schrieb sie.

----------

Mehr von „In aller Freundschaft“:

„In aller Freundschaft“-Dreharbeiten für Staffel 24 starten im Frühjahr 2021 – DAS erwartet die Fans

„In aller Freundschaft“-Schauspieler liest Drehbuch – DAS passt ihm ganz und gar nicht

„In aller Freundschaft“: „Dr. Maria Weber“ lobt Kollegin in höchsten Tönen – und gibt geheime Einblicke

-----------

Wird es vielleicht bald Zeit für eine neue CD? Darüber würden sich viele IAF-Zuschauer wohl sehr freuen. „Das Lied "Gib nicht auf!", das alle zusammen gesungen haben, würde auch in der heutigen Zeit sehr gut passen!", so ein Fan. Und weiter: „Grundsätzlich fänd' ich eine neue CD gut. Dann aber wirklich mit den Lieblingsliedern der Stars!“, erklärte die Nutzerin. (mia)