Erfurt: Mann schlendert durch die Stadt – vor ihm steht plötzlich dieser Superstar

Große Menschentraube und riesen Überraschung am Samstag in Erfurt: ER gab ein kleines Spontan-Konzert.
Große Menschentraube und riesen Überraschung am Samstag in Erfurt: ER gab ein kleines Spontan-Konzert.
Foto: Privat

Erfurt. Da musste man sich erst einmal die Augen reiben: Das war wirklich eine freudige Überraschung für alle, die das Glück hatten, sich am vergangenen Samstag in der Fußgängerzone von Erfurt aufzuhalten.

Wer dort beim Shoppen unterwegs war, wurde überrascht. Der Sänger Clueso gab ein spontanes Konzert.

Schnell bildete sich eine Menschentraube um den Erfurter Sänger. Auch für Heiko Engler und seine Tochter eine tolle Überraschung. Er teilte Bilder und Videos in einer lokalen Facebook-Gruppe – und sorgte damit für Entzückung.

Erfurt: Spontaner Auftritt von Pop-Star in der Fußgängerzone

Im Gespräch mit Thüringen24 erzählt Heiko: „Ich habe meiner Tochter und mir ein Eis geholt und dann haben wir uns auf die Bank vor der Allerheiligenkirche gesetzt. Schräg gegenüber spielten zwei Straßenmusiker vor dem Bäcker. Das hörte sich schon gut an.“ Doch unter die Zuschauer mischte sich auch Clueso. Kurzerhand legt der Musiker seinen Rucksack ab und steigt mit ein.

--------------------------

Das ist Clueso:

  • am 9. April 1980 in Erfurt geboren
  • heißt eigentlich Thomas Hübner
  • deutscher Sänger, Rapper, Songwriter, Produzent und Autor
  • machte zunächst eine Ausbildung zum Friseur, bevor er sich für die Musik entschied
  • 2001 erschien sein erstes Album „Text und Ton“
  • mittlerweile hat er acht Alben veröffentlicht und sein eigenes Label
  • 2020 erschien mit „Andere Welt“ eine Kollaboration mit den Rappern Capital Bra und KC Rebell

---------------------------

„Ich glaube, dass war komplett spontan und überraschte auch die beiden Protagonisten. Schnell gab es einen begeisterten Menschenauflauf, der nur ab und an von den Straßenbahnen aufgeschreckt wurde“, berichtet der Erfurter über das „richtig coole Erlebnis“.

_________________

Mehr zu Clueso:

_________________

Neben Hits auch improvisierte Songs

Denn Clueso packte nicht nur Hits wie „Gewinner“ oder „Chicago“ aus, sondern auch einige improvisierte Songs. Heiko erzählt: „Er war circa 45 Minuten dabei und ging wie er kam, ganz unspektakulär.“

Ob Clueso auch auch einen seiner neuen Tracks Preis gegeben hat, die er aktuell im Erfurter Studio aufnimmt? Wohl kaum, denn wie er selbst unter der Woche verriet, nehme er gerade Filmmusik auf.

Ähnlich überraschend wie sein spontaner Auftritt in der Innenstadt, ist auch der Gegenstand, der sich auf seinem Schreibtisch befindet. Worum es sich handelt? Dazu mehr hier!

+++ Simone Thomalla teilt Foto mit IHM – „In Love“ +++

Auch ein anderer Sänger machte kürzlich Schlagzeilen von sich, als er nur wenige Stunden vor Beginn sein Konzert in Erfurt absagte. >>> Um wen es sich dabei handelt, erfährst du hier.

In Erfurt wollte zuletzt ein Mann bei einer Mitbewohnerin sein Handy aufladen. Doch das ging gründlich schief, plötzlich lag der Mann am Boden. Mehr dazu hier.

Neben dem spontanen Clueso-Auftritt ist natürlich die Buga eines der Thema in Erfurt. Bei den Parkplätzen zeigten sich allerdings einige Besucher zuletzt verärgert. Doch jetzt soll sich etwas tun. (mb)