„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: ER ist der Neue am Set – doch es gibt einen Haken

Bei „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ dürfen sich die Darsteller über einen neuen Kollegen freuen.
Bei „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ dürfen sich die Darsteller über einen neuen Kollegen freuen.
Foto: IMAGO / Sven Simon; ARD/Jens Ulrich Koch (Montage: Thüringen24)

Erfurt. In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ bekommt Zuwachs! Und dieser Schauspieler ist wahrlich kein Unbekannter. Er stand zuletzt bei „Sturm der Liebe“ als Tim Saalfeld vor der Kamera.

Die Rede ist von Florian Frowein. Der 31-Jährige aus Wuppertal wird in Kürze für „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ drehen, berichtet das „Fanclub Magazin“ auf Facebook.

Das neue Gesicht bei „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ war außerdem schon bei „Alarm für Cobra 11“, „Heldt“ und „Alles was zählt“ auf RTL zu sehen.

-------------------

Das ist „In aller Freundschaft“:

  • Läuft seit 1998 im ARD-Fernsehen
  • spielt im fiktiven Krankenhaus „Sachsenklinik“
  • Wurde 2014 mit dem Bambi ausgezeichnet
  • Bisher 23 Staffeln und über 900 Episoden ausgestrahlt
  • Drei weitere Staffeln bereits in Planung
  • Es gibt zwei weitere Ableger der Serie: „In aller Freundschaft“ - Die jungen Ärzte (2015) und „In aller Freundschaft“ - Die Krankenschwestern (2018)

-------------------

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“: Das ist der Haken

Die Fans freuen sich sehr. In einer Fangruppe für „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ kommentieren sie die Neuigkeit und schreiben, dass sie ihn bei „Sturm der Liebe“ schon sehr gemocht haben.

Sie finden ihn sehr sympathisch, sind aber gleichzeitig traurig. Denn Florian Frowein wird nur für eine Episode zu sehen sein. Dafür spielt er aber in dieser „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“-Folge die Hauptrolle.

-----------------------------------------

Mehr von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“:

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ fällt acht Wochen aus – Fans in der „Krise“

„In aller Freundschaft - die jungen Ärzte": Überraschung für Fans! SIE kehrt noch einmal zurück

„In aller Freundschaft – die jungen Ärzte": Dieses Bild geht ans Herz – kannst du dich daran noch erinnern?

-----------------------------------------

Florian Frowein hat mehrere Coachings, Workshops und Schauspiel-Unterricht absolviert. Außerdem war er schon in Werbesports von Mars, Sinalco und Pril zu sehen. (ldi)

+++ „In aller Freundschaft“: Doch nicht schwanger! DAS ist Lisas Diagnose +++

Ebenfalls interessant: Der Abschied von Hans-Peter Brenner bei „In aller Freundschaft“ rückt näher. Ist das seine letzte Folge? Hier liest du mehr <<<