Eisenach: Frau sieht leuchtendes Objekt am Himmel – „Kann mir jemand sagen, was das ist?“

Eine Frau hat am Himmel über Eisenach eine mysteriöse Entdeckung gemacht.
Eine Frau hat am Himmel über Eisenach eine mysteriöse Entdeckung gemacht.
Foto: imageBROKER/Thomas Robbin/dpa

Eisenach. Was ist denn das am Himmel über Eisenach?

Eine Frau aus Eisenach hat ein rundes, leuchtendes Objekt am Abendhimmel beobachtet und fotografiert. Sie fragt: „Kann mir jemand sagen, was das ist?“

Eisenach: Frau entdeckt leuchtendes Objekt am Himmel

Vor dem dunklen Himmel ist ein leuchtendes Objekt zu sehen. Doch das Merkwürdige: Es scheint die Farben zu wechseln. Eine Anwohnerin in Eisenach schießt mehrere Fotos. Darauf ist das runde Objekt mal leuchtend grün, dann blau, dann bunt zu sehen. Was kann das nur sein?

+++ A4 bei Eisenach: Winterdienst räumt Autobahn – dann passiert ein folgenschweres Unglück +++

Das unbekannte Flugobjekt habe sie am Sonntagabend gegen 18.30 Uhr entdeckt. „Habe es ca. 2 Stunden beobachtet. Bis es zu kalt wurde“, berichtet die Eisenacherin. In der Facebook-Gruppe „Eisenacher Stadtgeflüster“ wird gleich lebhaft spekuliert, was es damit auf sich haben könnte.

Hier einige Bilder:

-----------------------

Mehr aus Thüringen:

-----------------------

Eisenach: Experte – „Meteorologische Ursache kann man ausschließen“

Schnell steht fest: Um Außerirdische handelt es sich nicht! Aber auch ein Wetter-Phänomen ist unwahrscheinlich. Eine meteorologische Ursache könne ausgeschlossen werden, meint ein Wetter-Experte vom Deutschen Wetterdienst (DWD) aus der Wetterstation Neuhaus am Rennweg. „Dafür gibt es keine Erklärung“.

+++ Corona in Thüringen: Das ist der aktuelle Stand! +++

Am naheliegendsten wäre stattdessen eine Drohne. Auf einigen Fotos wären auch die Umrisse einigermaßen gut zu erkennen. Woher die Lichtreflexe kommen, bleibt aber zunächst ein Mysterium.

Ein wirkliches Wetterphänomen hat es vergangene Woche in Thüringen gegeben. Im Landkreis Weimar waren sogenannte Lichtsäulen zu sehen, mehr dazu liest du hier! (fno)